Nach einer Zeit der Stille und Einkehr geht es jetzt wieder mit steigender Energie und wachsender Leichtigkeit ins neue Jahr. Bei mir sind die Planungen sind im vollen Gange und die ersten Seminare bis in den Mai hinein stehen fest. Ich freue mich sehr darüber, dass ich – gemäß meinem Motto „Gemeinsam geht’s gut!“ – sowohl mit neuen Partnern als auch mit langliebgewonnenen Freunden den Weg gemeinsam gehe.

Es lohnt sich, immer mal wieder vorbeizuschauen – das Programm wächst und gedeiht!

Draussen ist es knackig kalt und dort, wo die Sonne wärmt, sind die ersten Insekten im Licht zu entdecken. Mir selbst tut ein Gang in die Gartensauna, eine heiße Suppe, ein guter Tee oder ein wirklich schönes Gespräch gut, um mich von innen und außen zu wärmen.

Jetzt in der Zeit nach dem Jahresstart, wenn die Natur noch ruht, ist es gut, sich schon einmal auszurichten. Was möchtest Du 2017 noch mehr leben? Was möchtest Du tun, erleben, teilen? Wo soll es hingehen? Was wünscht Du Dir für Dich, Deine Lieben und  für die Welt? Und was kannst Du jetzt sofort mit einer kleinen oder großen Geste schon einmal dafür tun?

 

Share →
Ich verwende Cookies auf meiner Webseite. Weitere Informationen findest Du in meiner Datenschutzerklärung.