Couple near the ocean

Gut Aufgestellt – Fallbeispiel aus meiner Aufstellungspraxis: Beziehungswunsch!
Oft kommen Menschen zu meinen Aufstellungen mit dem Wunsch nach einer dauerhaften, liebevollen Beziehung. Aus meiner Erfahrung kann ich sagen, dass es sehr unterschiedliche Gründe gibt, warum trotz großer Sehnsucht keine Beziehung zustande kommt. Hier ein Fallbeispiel einer sehr attraktiven Frau, die seit 4 Jahren alleine lebt, zahlreiche Männerbekanntschaften gemacht hat incl. Internetversuche – es hat nicht geklappt!
Im Verlauf der Aufstellung stellte sich heraus, dass ihre Mutter aufgrund von Depressionen nach ihrer Geburt nicht in der Lage war sich gut um ihre Tochter zu kümmern. Der Vater war ebenfalls überfordert und ging viel arbeiten 🙂 In diesem Fall spricht man von „unterbrochener Hinbewegung zur Mutter“ als der wichtigsten Bezugsperson. Wir stellten zuerst die Geschichte ihrer Mutter auf, die ihrerseits ebenfalls völlig überfordert war mit 5 Kindern und der Vater war im Krieg. Dann wurde alles, was die Frau seit ihrer frühen Kindheit für ihre Mutter getragen hat symbolisch mit einem Kissen an diese zurückgegeben. Danach dann konnte die Stellvertreterin die Hinbewegung zur Mutter vollziehen und sich auf diesem Weg ihre Ängste vor Verlassenwerden, nicht gut genug sein, nicht vertrauen können noch einmal fühlen.
Einige Wochen später traf ich die Klientin und erfuhr, dass sich gerade eine zarte Liebesbeziehung anbahnte. Amen!

Share →
Ich verwende Cookies auf meiner Webseite. Weitere Informationen findest Du in meiner Datenschutzerklärung.